FWU-Logo  © 2007-08 FWU
info@fwu.de
Schnellsuche

suchen nach: 



Internet / 2008-04

Kurzbeschreibung:
Der Tag des digitalen Lernens wurde 2007 erstmals von der digitalen Schule Bayern allein für Bayern ausgerufen. Zahlreiche Schulen haben sich daran beteiligt und mit Aktionen und Veranstaltungen Möglichkeiten des digitalen Lernens in der Schule aufgezeigt. 2008 wird der Tag des digitalen Lernens deutschlandweit ausgerufen. Dazu haben sich die großen Organisationen in Deutschland zusammengeschlossen und organisieren diesen Tag gemeinsam: Deutschlandweit rufen die digitale Schule Bayern (www.digitale-schule-bayern.de), der Zentralstelle für Unterrichtsmedien (www.zum.de), die Initiative n21 in Niedersachsen (www.n21.de) sowie die E-lisa-academy Österreich Schulen in Deutschland und Österreich auf, sich am Tag des digitalen Lernens zu beteiligen. Unterstützt wird dieser Tag von Intel und der Successnet AG.

Schlagworte:
DIGITALES LERNEN; MOODLE: NOTEBOOKKLASSE; ONLINE; PODCAST; WIKI

Bildungsbereich: Allgemeinbildende Schule

Nutzergruppe: SchülerInnen

Typisches Lernalter: 10-18

Sachgebiete: Medienerziehung