FWU-Logo  © 2007-08 FWU
info@fwu.de
Schnellsuche

suchen nach: 
Jahr  
Titel  

Internet /
Ab sofort steht mit www.schulinfo.niedersachsen.de ein Portal für Lehrerinnen und Lehrer zur Verfügung, auf das diese rund um die Uhr von der Schule oder von zuhause aus per Passwort zugreifen können, um sich über alle schulrelevanten Fragen zu informieren. Der Zugang ist passwortgeschützt und ist nur für niedersächsische Lehrerinnen und Lehrer vorgesehen.


Internet /
Hier finden Sie nützliche Software für die Schule Schulverwaltung, Zeugnisse, Schulsport, Unterricht


Internet /
edition 4 bietet Lehrmaterial für die Vorbereitung und Gestaltung des Unterrichts. Angesprochen werden Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe ab Klasse 9, der beruflichen Bildung und der Erwachsenenbildung.


Internet /
Die F+U Unternehmensgruppe bietet kundenorientierte Qualifikation mit hohem Anwendernutzen an. Ab Sept. 06 beginnen in der F+U Fachakademie Göttingen Kurse, die zum Abschluss "staatl. geprüfter Dolmetscher und/oder Übersetzer" führen. Diese praxisorientierte und modular aufgebaute Ausbildung ist erstmalig in Norddeutschland möglich, der Abschluss bundesweit anerkannt. Angeboten werden eine 3-jährige grundständige Ausbildung oder eine 1-jährige Zusatzqualifikation für Hochschulabsolventen.


Internet /
Beratungs- und Bildungsunternehmen für die Bereiche: Supervision, Coaching, Mediation, Konfliktmanagement, Schulleitbildentwicklung, Qualitätsmanagement, Wertebildung, Sinnstiftung, Fort- und Weiterbildung.


Internet /
Seit November bietet der Bundesverband deutscher Banken mit seinem neuen Lehrer-Portal "Geld-Special" umfassende Informationen, Arbeitsblätter, Ideen und Aufgabenskizzen zum Thema Geld für den Unterricht an.


Internet /
Tetra Pak erweitert sein Angebot im Internet: Ab sofort bietet das Unternehmen einen umfangreichen Unterrichtsservice für Lehrer der Klassen 5 bis 13 aller Schulen. Im eigenen Downloadbereich werden künftig zweimal im Jahr kostenlose Unterrichtsmaterialien rund um die Themen Getränkekarton und Ökologie angeboten.


Internet /
IC³ - Internet and Computing Core-Certification Program ist ein neues international gültiges Zertifizierungssystem für den Nachweis von praxisrelevanten Kenntnissen im Umgang mit dem Computer im Alltagsleben. Nicht die sture Bedienung der Programme ist gefragt, sondern der Umgang mit der Hard- und Software in konkreten Situationen. Für Sie als Lehrkraft ist automatisch mit dem Zertifikat Ihre Anerkennung als „authorized Instructor“ verbunden.


Internet /
Jugendwaldeinsätze, Walderlebniswochen und mehr bieten die Jugendwaldheime der Niedersächsischen Landesforsten. Während der 12-tägigen, als Betriebspraktikum anerkannten Jugendwaldeinsätze wohnen die Jugendlichen in den idyllisch gelegenen Jugendwaldheimen und arbeiten vormittags gemeinsam im Team mit erfahrenen Forstwirten im Wald. Försterinnen und Förster bieten verschiedene waldbezogene Aktivitäten und Umweltbildungsprogramme an; für jüngere Schülerinnen und Schüler auch im Rahmen von Walderlebniswochen.


Internet /
Neues multilinguales Informations- und Suchportal für internationale Internate.


Internet /
Der Verlag Langenkämper bietet nicht nur die klassischen Vordrucke aller Art an, sondern auch verschiedene interessante Softwarepakete.


Internet /
Für das Schuljahr 2006/07 suchen wir bundesweit 30 weitere Ganztagsschulen für die Teilnahme im Projekt Freie Lernorte. Gemeinsam entwickeln die teilnehmenden Schulen Konzepte zum selbständigen Lernen mit Medien an Freien Lernorten. Ab dem 15.11.2005 startet die zweite Bewerbungsphase.


Internet /
Das Goethe-Institut fördert seit 1999 den schulischen und außerschulischen Jugendaustausch mit Russland, der Ukraine, Kasachstan und Kirgistan. Interessierte Schüler- und Jugendgruppen haben die Möglichkeit, an einem zweiwöchigen projektorientierten Austausch mit Jugendlichen aus der Russischen Föderation, Ukraine, aus Kasachstan oder Kirgistan teilzunehmen. Das Austauschprogramm sieht eine Deutschlandreise der ausländischen Gruppe und im folgenden Jahr einen Gegenbesuch der deutschen Teilnehmer ins Land ihrer Partner vor. Das Angebot richtet sich an Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren.


Internet /
Eine Kombination aus Mailingliste Deutschunterricht und Forum Deutschunterricht. Das Neue und Besondere dabei ist die Verknüpfung zweier solcher Projekte, was einerseits einen schnellen Austausch erlaubt, andererseits aber auch eine sehr komfortable Archivierung.


Internet /
Ein zentrales Erfassungssystem zur Schulnotenverwaltung mit chronologischer Klassen- und Kursbestandspflege, Schülermanagement und Zeugniserstellung.


Internet /
SCHAU HIN ! ist eine Initiative des BMFSJ in Partnerschaft mit Arcor, dem ARD und ZDF sowie der Zeitschrift TV Spielfilm. Die Aktion informiert Eltern und Erziehungsverantwortliche über elektronische Medienangebote und deren Handhabung, verbunden mit gezielten Erziehungstipps für die 3- bis 13-Jährigen.


Internet /
Akademie für Leseförderung, ein Projekt des Landes Niedersachsen und der Stiftung Lesen.


Internet /
Das Deutsche Historische Museum in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung bietet die Erzählung der Geschichte der deutsch-jüdischen Familie Chotzen an. Die hervorragend dokumentierte und multimedial präsentierte Geschichte der Familie Chotzen eignet sich besonders für den Schulunterricht. Themenführungen und Arbeitsblätter, speziell für die Anforderungen in Grundstufe, Sekundarstufe I und II, stehen bereit.


Internet /
Vom 01. Februar bis 31. Mai 2006 findet ein Online-Seminar statt. Zielgruppe sind in Sekundarstufe oder Erwachsenenbildung Tätige, die ihre Lehrtätigkeit mit online unterstützten Angeboten erweitern wollen.


Internet /
Das Buch "Hochbegabte erkennen und begleiten" ist in der 3. aktualisierten Auflage erschienen.


Internet /
Am Dienstag, 08. April 2008 (17:00 Uhr), präsentiert DIE ZEIT in Kooperation mit dem Informationsdienst Wissenschaft (idw) und der Arbeitsgemeinschaft der Hochschulpressestellen in Deutschland einen moderierten Live-Chat.


Internet /
Warum sind Nützlinge im biologischen Pflanzenschutz so wichtig? Wie lege ich einen Schulgarten an? Woher bekomme ich Hintergrundinformationen und Arbeitsblätter für den Biologie-, Erdkunde- oder Sachkunde-Unterricht zum Thema Ökolandbau?


Internet /
Das Angebot richtet sich an Lehrer, Erzieher, Sonderpädagogen, Musikschulen und an alle Theaterinteressierte.


Internet /
www.language-learning.net ist ein viersprachiges Informations- und Suchportal zum Thema Sprachkurse und Sprachreisen. Die Suche wird nach Sprache, Land, Schulname und persönlich relevanten Kriterien ermöglicht.


Internet /
Das Nachrichtenmagazin FOCUS lädt zum 11. Mal zur Teilnahme am bundesweiten Schülerwettbewerb ein. Raus aus den Klassenzimmern - rein in die Praxis! Gemeinsam mit außerschulischen Partnerunternehmen kann Ihr Schülerteam ein zukunftsweisendes Projekt entwickeln. Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 bis 13 haben dabei die Chance, innovative Entwicklungen zu entdecken und berufliche Praxis zu erleben. Die Anmeldefrist läuft bis zum 31. Januar 2007.


Internet /
Willkommen im Abenteuer Geschichte! Sechs historische Standorte, an denen die Vergangenheit zur Gegenwart wird. Hier erwartet Sie die Erlebniswelt Renaissance: Ereignisse von damals und Technologie von heute, Weltbewegendes und Alltägliches, visionäre Denker und einfache Bürger, eben noch Mittelalter, bald schon Moderne.


Internet /
Das Angebot des neuen Internet-Portals der Initiative Finanzstandort Deutschland wendet sich vor allem an Lehrer, die im Unterricht Wirtschafts- und Finanzthemen behandeln und dazu Informations- und Unterrichtsmaterialien suchen.


Internet /
Die Fähigkeit des sinnerfassenden Lesens stellt eine Schlüsselqualifikation dar, die auf die Lebenschancen in der Wissensgesellschaft entscheidenden Einfluss hat. In nahezu allen Lebensbereichen ist Lesefähigkeit als Basiskompetenz unverzichtbar. Lebenslanges Lernen bedeutet auch lebenslanges Lesen. Nicht zuletzt durch den PISA-Schock ist nun auch in Deutschland die enorme Bedeutung der Leseförderung in das öffentliche Bewusstsein gelangt. Früher oft nicht ganz ernst genommene Initiativen und Aktivitäten zur Leseförderung in Schulen und Bibliotheken haben jetzt einen anderen Stellenwert bekommen - viele neue Projekte und Initiativen sind entstanden. Nachhaltige Leseförderung erfordert eine stabile regionale Basis für die Entwicklung der Lesekultur. Dieses Ziel ist nur zu erreichen, wenn die Förderung des Lesens systematisch, dauerhaft und flächendeckend betrieben wird. Zur Umsetzung dieser Ziele in Niedersachsen gibt es seit 2004 ein neues Kooperationsprojekt der Stiftung Lesen und des Landes Niedersachsen: die Akademie für Leseförderung


Internet /
Sonnige Bilanz des B.A.U.M-Projekts "Solar-Spaß an Schulen" in Niedersachsen // Schulen verbinden Klimaschutz mit praxisorientierter Bildungsarbeit.


Internet /
Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien mit neuem Service online - für Eltern, Erziehende und alle, die sich für die Medienerziehung von Kindern und Jugendlichen stark machen.


Internet /
Hier finden Sie die aktuelle Erhebung des Bundesbildungsministeriums zum Computereinsatz in deutschen Schulen.


Internet /
Auf dem Deutschen Bildungsserver finden Sie seit dem 5.9.2005 die Seite >Hurrikane< mit dem Untertitel >August 2005 - Der Hurrikan Katrina<


Internet /
"Durchblick. Informationen zum Jugendschutz und Bausteine für die Bildungsarbeit". Neue Publikation der Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz.


Internet /
Das Klimaquiz Mission Blue Planet basiert auf dem System "Der Stein der Weisen", das mit dem Deutschen Bildungssoftware "digita" ausgezeichnet wurde.


Internet /
Ab sofort kann auf der Webseite der Schulaktion unter der Rubrik Materialien ein vielfältiges Online-Angebot von Unterrichtmaterialien abgerufen werden. Die Materialien sind in Zusammenarbeit mit Lehrerinnen und Lehrern entstanden und machen es leicht, die Themen Kulturerbe und Denkmalschutz in den Unterricht einzubinden.


Internet /
Auf der CD-ROM >Come in Contract - Beteiligung mit Methode< sind erfolgreiche Praxisbeispiele von Projekten innerhalb von >Come in Contract< beschrieben. >Come in Contract< ist der Beitrag des Deutschen Bundesjugendring in der Initiative >Projekt - P misch dich ein<. Die beidseitige Vereinbarung zwischen Jugendlichen und Entscheidungsträger/innen aus Politik und Gesellschaft bildet bei >Come in Contract< das zentrale und neue Element. Der große Schwerpunkt der CD-ROM sind die Methodensammlung und die Praxistipps um eigene spannende Projekte auf die Beine zu stellen. Die CD-ROM kann direkt beim Deutschen Bundesjugendring bestellt werden: Einen an sich selbst oder den Jugendverband adressierten und mit 1,44 Euro frankierten DIN A4 Rückumschlag schicken an: Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Stichwort >Praxis-CD-ROM<.


Internet /
Die erfolgreiche Kampagne "10 Prozent Bio - Das kann jeder" des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft geht in die zweite Runde. Ab sofort haben Verpflegungsverantwortliche aus Schulen, Kindertagesstätten sowie Krankenhäusern und Altenheimen wieder die Möglichkeit sich auf zahlreichen kostenlosen Informationsveranstaltungen und Workshops über den leichten Einsatz von Bio-Produkten zu informieren.


Internet /
Hoefer Sport und Reisen GmbH aus Niedersachsen führt seit Jahren Klassenfahrten, Gruppenfahrten und Schülerreisen durch. Der Schwerpunkt liegt auf Ski- und Aktivreisen, vor allem in Österreich, Frankreich und der Schweiz.


Internet /
Kostenfreie Grammatiken für die Sprachen Französisch, Spanisch und Englisch zum downloaden.


Internet /
Die Schulaktion "Ich will was werden" zum Thema Jugend und Ausbildung unterstützt Jugendliche in ganz Deutschland bei der Berufsorientierung und -vorbereitung. Begleitet wird die Aktion von einem großen Jugendwettbewerb, der im September startet. Der Wettbewerb prämiert innovative Ideen und Konzepte, die Jugendliche in Ausbildung und Beruf bringen und sie fit für die Bedürfnisse der Wirtschaft machen.


Internet /
Die Schulaktion "Ich will was werden" zum Thema Jugend und Ausbildung unterstützt Jugendliche in ganz Deutschland bei der Berufsorientierung- und vorbereitung. Schulen können kostenfrei das Unterrichtspaket - bestehend aus Lehrermaterialien und Magazinen für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren - beziehen.


Internet /
Die Schulkampagne "betriff: Einstein" der Deutschen Bahn AG und der Stiftung Lesen zum Einsteinjahr 2005 zeigt, wie der Physiker und Nobelpreisträger Albert Einstein zur Popikone werden konnte - obwohl auch nach 50 Jahren kaum jemand weiß, worum es in seiner revolutionären Relativitätstheorie eigentlich geht. Ein kostenloser Reader bietet Schülerinnen und Schülern der Klassen 8 bis 12 facettenreiche Artikel und informative Originalquellen zu Einsteins Leben und Werk - eine ideale Mischung, um auch über das Einsteinjahr hinaus Neugierde zu wecken und dazu aufzufordern, Dinge und vorgefestigte Sichtweisen zu hinterfragen - ganz im Sinne des Nobelpreisträgers und Fiedensaktivisten.


Internet /
Die Einrichtung der Aktivzentrum Wittfeitzen GmbH wurde 1976 als anerkannte Jugendfreizeit- und Bildungsstätte des Landkreises Lüchow gegründet und bietet Platz und Aktivitäten für diverse Angebote.


Internet /
GET-IN Gender, EThnicity,- INtegration through international school projects ist ein Netzwerkprojekt. Teilnehmer aus den Ländern Niederlande, Großbritannien, Ungarn, Schweden, Frankreich, Türkei und Deutschland wollen über 3 Jahre zusammenarbeiten, um die Integration von Migrantinnen und Migranten an den Schulen, also von Schülerinnen und Schülern mit anderer Herkunftssprache oder aus anderen Herkunftsländern durch die Beteiligung an internationalen Projekten zu fördern.


Internet /
Internetplattform für Schüler und Lehrer von beruflichen Schulen mit der Rubrik >Teacher< für Arbeitsmaterialien zum Ausdrucken und Download, Hinweise auf kostenlose Klassensätze.


Internet /
Die Sonderausstellung ist bis Ende Mai 2005 jeweils samstags und sonntags von 15 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet.


Internet /
Dieses Angebot soll allen Interessierten einen leicht verständlichen Einblick in die Grundlagen der Windkraftnutzung vermitteln. Sie erfahren hier nicht nur, wie Wind entsteht und wie ein Windrad funktioniert. Sie können auch selbst eine Windkraftanlage bauen.


Internet /
Beim Projekt Tatfunk erhalten Schülerinnen und Schüler der Oberstufe den Auftrag, im Laufe eines Schuljahres eine eigene Radiosendung zu produzieren. Dabei arbeiten die Schüler nicht wie in einer normalen Schulklasse, sondern als Radio-Redaktion. Ob Recherche, Interviewpartner oder Produktionstermine – sie müssen alles selbst organisieren.


Internet /
- spielt auf Wunsch direkt in den Schulen. Häufig eingeladen wurden: "Klamms Krieg" von Kai Hensel (Krieg zwischen Lehrer und Schülern mit ungleichen Waffen) oder "Arzt hätt ich nicht werden dürfen" - Die Eichmann-Protokolle (Inbegriff des Schreibtischtäters, Prototyp der Untertanenmobilität). Kurz vor der Premiere steht "Welche Droge paßt zu mir?", eine kritische Betrachtung zum Thema Drogen für Oberstufen geeignet.


Internet /
Farbenfroh und mit bunter Themenmischung ins neue Jahr. Die erste Ausgabe von „Food, School & Life“ in 2008 erscheint Ende März.